Fusion von SHOWA DENKO CARBON Holding GmbH und Showa Denko Europe GmbH

04/01/2021

Wir möchten Sie über die Fusion von of SHOWA DENKO Europe GmbH (SDE) und SHOWA DENKO CARBON Holding GmbH (SDCH) informieren. Der Name der fusionierten Firma ist Showa Denko Europe GmbH, mit Wirksamkeit seit dem 16. Dezember 2020.

Sowohl SDE als auch SDCH waren konsolidierte Tochterunternehmen von Showa Denko K.K.. Die Zusammenführung beider Unternehmen wurde ursprünglich am 24. September 2020 angekündigt.

SDE lieferte eine große Bandbreite von chemischen Produkten der Showa Denko K.K.. SDE übernahm auch das Management von chemischen Substanzen und Marketing. SDCH steuerte als eine Holdinggesellschaft das Graphitelektrodengeschäft seiner Tochterunternehmen in Europa.

Durch diese Fusion planen wir unser Geschäft in Europa auszuweiten, indem wir die geschäftsunterstützenden Funktionen von SDE und die Geschäftsführungsfunktion von SDCH vereinen. Nach der Fusion ist der Hauptsitz in Wiesbaden. Das Büro in München wird weitergeführt als Vertriebsniederlassung der neuen Showa Denko Europe GmbH.

Grundlegende Informationen zu dem fusionierten Unternehmen Showa Denko Europe GmbH:

Showa Denko Europe GmbH
Hauptniederlassung Abraham-Lincoln-Str.44, 65189 Wiesbaden, Germany
Vertriebsniederlassung Konrad-Zuse-Platz 3, 81829 München, Germany
Geschäftsführer Takashi Kotsuka
Geschäftsumfang Bereitstellung der Vertriebsfunktion für die Geschäftseinheiten der Showa Denko Gruppe in Europa, der Türkei, Russland, dem Nahen Osten und Afrika, einschließlich Marktforschung und Marketingaktivitäten. Holdinggesellschaft für die Unternehmensteile, die in der Produktion und dem Vertrieb von Graphitelektroden tätig sind.
Hauptgesellschafter Showa Denko K.K.: 100% Link zur Showa Denko Webseite (Englisch)
Handelsregisternummer Registergericht Augsburg HRB 30351
Ust.-Identifikationsnummer DE305667382
EORI-Nummer DE457691360265911